H-PLAN - KONTAKT - EN

Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland bereichern das reguläre Kursangebot monatlich mit Weekend-Workshops in den Sparten Tanz, Theater und Zirkus. Die Workshops sind offen für alle Levels und bieten Einblick in weitere oder spezifische Bereiche der darstellenden Kunst. Komm doch!





WORKSHOPS FRÜHLING/ SOMMER 2022


Mo-Do, 11.-14. April 2022, 9.30-16h an der TTSB
WONDERLAND
Tanz-, Theater- und Zirkuswoche für Kids und Teens ab 8 Jahren

mit Vivianne Greuter und Sarah Lerch

Wir wandeln durchs Wonderland und kreieren unsere persönlichen Welten und Wunder, wundern uns über Skurriles und Fabelhaftes und erfinden eigene Geschichten.
Vier Tage lang jonglieren, tanzen und spielen, ausprobieren, kreieren und verschiedene Choreografien und Nummern einstudieren. Du wählst deine Lieblingsdisziplin und übst mit den anderen Teilnehmenden verschiedene Szenen ein, welche du am Donnerstag deiner Familie und deinen Freunden in einer Abschlussvorstellung zeigen kannst. Wir essen gemeinsam im Fuchs und Specht oder an der Emme; so kannst du deine Artistenfreunde auch neben der Bühne kennenlernen. Wir freuen uns auf dich!

Kurskosten: CHF 235.- inkl. Mittagessen

Anmeldung bis 25. März 2022 an



Sa/So, 30.4./1.5.2022, 10-16h an der TTSB
CLOWNWEEKEND
mit Gregor Schaller und Stefanie Bolzli

Der Clown spielt nicht, er ist.

Der Clown ist nicht traurig, wenn er versagt oder niemand lacht, er hat einfach kein Glück gehabt. Der Clown ist ein charmanter Idiot, auch wir sind charmante Idioten, aber nur merkt es keiner mehr. Denn wir versuchen sexy, originell, intelligent und lustig zu sein. Wenn wir damit aufhören, finden wir zu uns, was uns hilft ein Clown zu sein, nicht einen zu spielen, sondern einer zu sein.

Mit zahlreichen Übungen und verschiedenen Techniken gehen wir unserem Clown auf die Schliche und führen ihn auf der Bühne spazieren. Lerne deinen Clown kennen und lerne erfolgreich scheitern! Ein spannender Workshop über sich und die anderen. Für Neueinsteiger wie für alte Hasen und Häsinnen konzipiert.

Gregor Schaller
Gregor Schaller ist seit bald 20 Jahren tätig als freischaffender Theatermensch. Er lernte bei Saiidi Lassaad (Bruxelles) und Philippe Gaulier (Paris) und steht als Schauspieler/Comedian regelmässig auf der Bühne.

Stefanie Bolzli
https://www.tanzundtheaterschuleburgdorf.ch/teachers.php#stefanie

Kurskosten: CHF 195.-

Anmeldung bis 15. April 2022 an


(Clownworkshop, Markus Schrag)




Mo-Fr, 11.-15. Juli 2022, 9.30-16h an der TTSB
CRAZY
Tanz-, Theater- und Zirkuswoche für Kids und Teens ab 8 Jahren

mit Vivianne Greuter und Sarah Lerch

Ver-rückt? Oder nur etwas neben der Spur oder einfach ganz fest gut gelaunt? Verrückte Geschichten, verrückte Tricks, verrücktes Spiel?
Fünft Tage lang jonglieren, tanzen und spielen, ausprobieren, kreieren und verschiedene Choreografien und Nummern einstudieren. Du wählst deine Lieblingsdisziplin und übst mit den anderen Teilnehmenden verschiedene Szenen ein, welche du am Freitag deiner Familie und deinen Freunden in einer Abschlussvorstellung zeigen kannst. Wir essen gemeinsam im Landhaus bei Intact oder an der Emme; so kannst du deine Artistenfreunde auch neben der Bühne kennenlernen. Wir freuen uns auf dich!

Kurskosten: CHF 285.- inkl. Mittagessen

Anmeldung bis 25. Juni 2022 an

coming soon
BALLETTWORKSHOP (A/M) mit Jacqueline Aranda Buchwalder

Der Klassische Tanz, das Ballett ist die grundlegende Trainingstechnik im professionellen Tanz weltweit oder dient als Ausgleich zu anderen Techniken, wie z. B. dem zeitgenössischen Tanz. Getanzt wird im Training zu klassischer Musik, im ersten Teil an der Stange und im zweiten Teil frei im Raum. Klar definierte Abfolgen und Bewegungsmuster werden in verschiedenen Kombinationen dem Niveau entsprechend geübt. Das Ballett bietet ein ganzheitliches Körpertraining; die Zentriertheit, die Haltung, die Kraft und die Beweglichkeit werden ebenso gefördert, wie die Koordination und das Erlernen von Bewegungsabläufen.

Im Workshop starten wir mit einem ausgedehnten, klassischen Training, vertiefen und feilen an unserer Technik. Im zweiten Teil erarbeiten wir eine Choreographie mit dem Fokus auf die Musikalität und auf den Ausdruck. Lasst uns in die Welt des Balletts eintauchen.

Jaqueline Aranda Buchwalder

https://www.tanzundtheaterschuleburgdorf.ch/teachers.php#jacqueline

Kurskosten: CHF

Anmeldung bis